Der Personal Trainer

Asklepios

Therapeutisches Rückentraining für Zuhause

Illustration: verschiedene Übungen aus der time4schroth App.

Apps im Klinik- und Therapieeinsatz

Die genaue Einhaltung von Therapieplänen im Anschluss an einen Klinikaufenthalt ist die Grundlage für den erfolgreichen Genesungsprozess vieler Erkrankungen. Apps ermöglichen es den Patienten, auf einfachste Art und Weise alle Vorgaben im Therapieplan einzuhalten, zu dokumentieren, sowie Abweichungen und Fortschritte zu erkennen. Sie motivieren und vereinfachen. Die Skoliose-Patienten der Asklepios Katharina-Schroth-Klinik Bad Sobernheim haben ihre digitale Unterstützung ab sofort immer und überall dabei: als Personal Coach mit einem speziell auf sie abgestimmten Trainingsprogramm, das durch die Ärzte mit den Patienten gemeinsam erarbeitet wird. So erreichen Sie ihre persönlichen Ziele im Anschluss an den Klinikaufenthalt schneller und zuverlässiger.

Junge Frau nutzt die time4schroth App für ihr Training.

Patientenbetreuung auch nach der Therapie –

mit der time4schroth-App

Hilfe, die weiter geht

Bei ihrem Klinikaufenthalt lernen die Skoliose-Patienten ihren Rücken genau kennen. Ebenso all die Techniken, mit denen sie ihn stabilisieren können. Da diese individuell abgestimmten Übungen auch nach dem Klinikaufenthalt regelmäßig und vor allem richtig durchgeführt werden müssen, hilft hier die App beim individuellen Training – und kann noch einiges mehr:

Das Hochladen eigener Übungsbilder und -Videos in die App ermöglicht es jedem Patienten im Anschluss der Therapie, seinen ganz individuellen Trainingsplan auf dem Smartphone mit nach Hause zu nehmen.

Neben speziellen Übungen für den Rücken gehört auch das regelmäßige und ausreichende Tragen des Korsetts für Skoliose-Patienten zum Alltag. Mit der App erhalten Sie zusätzliche Motivation und regelmäßige Erinnerungen daran.

Immer für die Patienten da: Von der ersten Information über die Aufnahme in die Klinik bis zur therapeutischen Unterstützung im Anschluss an den Klinikaufenthalt: die App begleitet die Patienten durch alle Phasen der Behandlung.

Screens der time4schroth App: Mein Training, Erinnerungen & Hauptmenü.

Weitere Projekte entdecken

  • Axxum Holding

    Axxum Holding

    Um in der Stahlindustrie die sogenannten Coils (riesige Spulen mit aufgewickeltem Metallband) und eventuelle Beiladung sicher auf den Transportfahrzeugen platzieren zu können, sind komplizierte Berechnungen nötig. Diese vor Ort am Fahrzeug durchzuführen ist nicht nur aufwendig, sondern oft auch fehleranfällig. Für die Axxum Holding GmbH entwickelten wir eine App, die das schnell und zuverlässig erledigt und so die optimale Position für jedes Teil der Ladung bestimmt.

    Weiterlesen…

  • Borchers Borken

    Borchers Borken

    Als innovatives Logistikunternehmen setzt BORCHERS Borken auf die Digitalisierung Ihrer Arbeitsanweisungen und Ihren Einsatz im Betrieb ohne Medienbrüche. Mit der Schulungs-App für BORCHERS Borken Mitarbeiter werden Arbeitsvorgänge sicher dokumentiert und immer sofort bereitgestellt.

    Weiterlesen…

Finden Sie die beste Lösung für Ihr Projekt

Vereinbaren Sie direkt eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung via Microsoft Teams