Speakware
Jeder kann Sprachanwendungen erstellen ohne Programmierung

Google Home
Alexa

Mit dem Computer reden – das hat Potential

Speakware

Haben Sie schonmal einen Computer per Sprache gesteuert? Wenn nicht, probieren Sie es doch gleich aus. Sprachassistenzsysteme umgeben uns heute überall. In Ihrem Handy findet sich der Google Assistant oder Siri, unsere Autos sind - abgesehen von eigenen Sprachassistenzsystemen - auch schon mit dem Google Assistant oder einer Alexa ausgestattet und in jedem zweiten unserer Haushalte finden wir einen intelligenten Lautsprecher. In Form eines Google Home Pods, eines Amazon Echos, oder integriert in diversen Haushaltsgeräten. Also los geht’s: Siri, was steht Dienstag in meinem Kalender? Alexa, bestell mir eine Pizza! Ok Google, stelle im Wohnzimmer 20 Grad ein! Während Sie kochen setzen Sie, ohne ihr Messer abzulegen, Salz auf die Einkaufsliste. Das spart Zeit und ist so einfach, dass jeder es bedienen kann - und das quasi überall! Wann war es zuletzt möglich so viele Menschen zu erreichen? Und wir stehen erst am Anfang. Voice First heißt hier das Schlagwort. Seien Sie einer der Ersten, die diese neue Technologie für sich nutzen! Sie fragen sich jetzt, wie soll das gehen? Auch ganz einfach: das nötige Werkzeug, um eine eigene Sprachanwendung bereitzustellen, haben wir schon für Sie entwickelt. Es heißt: Speakware.

Jeder kann es!

Einfach mal machen...

Probieren Sie es jetzt aus und überzeugen Sie sich selbst! Melden sie sich auf speakware.de an und erstellen Sie innerhalb weniger Minuten und ganz ohne Programmierkenntnisse Ihre eigene Sprachanwendung - und veröffentlichen diese auch gleich noch auf Amazon und Google! Die Sprachanwendung kann jederzeit verändert oder erweitert werden, Sie verwalten Ihre Daten bequem an einem Ort. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Erstellen Sie eine Sprachanwendung für sich, Ihre Freunde, Ihre Familie oder gleich für Ihr Unternehmen.
Keine Idee für eine Sprachanwendung? Lassen Sie sich unter speakware.de/why inspirieren oder schreiben Sie uns: hallo@speakware.de

Sie können Ihre FAQ und Website als Sprachanwendung einsetzen, so nutzen Sie effizient Ihre bereits vorhandenen Daten. Eine Sprachanwendung ist sozusagen barrierefrei, das heißt auch für schlecht sehende oder nicht lesen könnende Menschen zugänglich. Auch Sprachbarrieren fallen, denn mit Speakware können Sie Ihre Sprachanwendung direkt in mehreren Sprachen verfügbar machen.
Bieten Sie zu Ihrem Fachgebiet passende Sprachangebote an, die Ihren Kunden helfen. Wie zum Beispiel eine Rezeptsammlung, einen Überblick über Medikamente oder Sportübungen. Integrieren Sie Ihre eigenen Produkte, um für sich zu werben.
Sie haben einen Ratgeber oder möchten Anleitungen verfügbar machen? Dann erstellen Sie daraus eine Sprachanwendung, um mehr Menschen alters- und sprachunabhängig erreichen zu können. Vorteil für den Anwender: Das Wissen, das gerade benötigt wird, ist zeitnah und ohne umständliches Suchen verfügbar.

Wir machen Ihr Projekt möglich.